Skip to content

Wer ist eigentlich Anne Gold?

Wer bin ich, was macht mich aus?
Mein Lebensmodus ist irgendwie immer Warrior, Typ Krieger des Lichts.
Ich kämpfe auf den Tasten und mit Worten für Diversity, Feminismus, gegen Homophobie, Rassismus und sonstige Abscheulichkeiten. Ich bin Netzpolitisch. Weltoffen. Engagiert. Immer bereit, Neues zu lernen.
Ich habe viele emotionale Kämpfe ausgefochten, ich bin stark und ich bin schwach, aber ich werde niemals aufgeben.
Meine Lebenskrisen-Meilensteine:
Ich war komplett pleite, ich hatte ein traumatisches Geburtserlebnis und hab mein Schreibaby seit Geburt fünf Jahre lang alleinerziehend groß gezogen, bin geschieden worden obwohl ich im Grunde emotional nie richtig verheiratet war, mein bester Freund ist viel zu jung an Krebs gestorben, ich wurde geoutet, ich bin in eine fremde Stadt gezogen, bei mir wurde eine chronische Krankheit diagnostiziert, ich hab mein erstes Jahr als Führungskraft überstanden, ich musste meine Hochsensibilität erkennen, ich hab so viel komplexe emotionale Überforderungen erlebt – ich hab alles überwunden und mitten in all dem Chaos irgendwie zu mir selbst gefunden. Das macht mich stark. Ich kann alles schaffen.

Ich bin ich, so wie ich bin, mit all meinen Schwächen, Stärken, Ecken und Kanten.

Das Leben ist schön! Foto von Anne Gold

Mein Background in Fakten:
„Baujahr 1985. Ältestes Großfamilienkind, Randfigur im Schulleben, online seit ’96, sozial engagiert.  Ausgebildet als Erzieher in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung,
dann in den Elementarbereich gewechselt als Fachkraft für pädagogische Inklusion und für Qualitätsmanagement, inzwischen Leitung einer Kindertageseinrichtung mit großem Interesse an Nachhaltigkeit, Change Management und Innovation.
Zertifizierte Business Moderatorin. Speaker für Female Empowerment, Resilienz und Diversity.  Durch und durch Businessmuddi mit Familienhintergrund.
Ein Kind, eine Lebensgefährtin, eine Menge erlebt, viele Geschichten zu erzählen,
immer ein offenes Ohr für deine Geschichte.“

 

Once I could not speak for myself, but now I raise my voice for the voiceless. Empowered women empower women!  💪💖

%d Bloggern gefällt das: